325,4 Kilogramm Blog

Es fiel mir im Prinzip eben erst auf als ich unsere Wiegedaten vom Wochenende nocheinmal betrachtete – zusammen hatten wir insgesamt 325,4 Kilogramm auf die Wage verfrachtet. Es wäre wirklich lustig gewesen, wenn wir dem „321 Blog“ alle Ehre gemacht hätten…

Heute Morgen hatte ich immer noch das Gewicht drauf – es muss mehr geschehen hier bei mir. Dafür konnte ich gestern mich ca. 30 Minuten mit der Nintendo Wii austoben und durchwegs Boxen. Absolut anstrengend und ein tolles Fitnessgerät, das starken Muskelkater hervorruft.

8 Gedanken zu „325,4 Kilogramm Blog

  1. Matthias Strack

    Ihr habt euch doch auch mit Klamoptten gewogen oder?
    Das verfälscht ja auch noch etwas.
    Ich wiege mich grundsätzlich morgens nach dem aufstehen, nach dem entledigen diverser Dinge ;)

    Antworten
  2. Horst (Leben ohne Diät)

    Das mit der Wii interessiert mich. Ich hab auch schon überlegt zu Fitnesszwecken eine anzuschaffen. Derzeit ist das zwar vertagt, weil ich lieber Tischtennis (am Esstisch) mit meinen Söhne spiele. Aber über einen extra Artikel mit Erfahrungswerten würde ich mich freuen.

    Antworten
  3. Kat

    Aber vorsichtig mit der Wii, wenn andere Perosnen in der Nähe sind – kann gefährlich werden un zu ernsthaften Verletzungen führen ;)

    Antworten
  4. Pingback: Nintendo Wii Sportprogramm

  5. Pingback: ProBloggerWorld | Geld verdienen im Internet für Blogs und Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .