Sport mal anders II

Heute fiel meine samstägliche Radtour aus wegen eines Arbeitseinsatzes.
Der Garten des Kindergartens meiner Tochter wird neu gemacht, und da werden auch die Eltern einbezogen.
Ich habe 4 Stunden lang Holzzäune abgerissen und diese quer durch den Garten geschleppt.
Dadurch hab ich mindestens genauso viel Kalorien verbrannt wie bei 2 Stunden radfahren :) , und das schlechte Gewissen wegen des Mittagessens (knuspriges Hähnchen mit Gemüse, Satéspiesse mit Erdnussosse) wurde dadurch auch abgetötet.

2 Gedanken zu „Sport mal anders II

  1. Oliver Gassner

    Also ich bin dauernd unterwegs, leider meist im Zug — und dann sitze ich rum. D.h. bevor ich wieder n gewicht poste, muss ich erstmnal was tun ;)
    Ich versuch aber immerhin alles zu laufen was halbwegs geht. ;)
    Und: Men schrittzäler ist weg. Frust.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.