Unterwasser-iPod

MP3Beim Bahnen ziehen im Schwimmbad kann es mitunter ziemlich langweilig werden; z.B. Läufer oder Walker haben es da einfacher, sie nehmen einfach einen MP3-Player mit und lassen sich von der Musik ablenken und schon vergeht die Ausdauereinheit fast wie im Flug.

Via electrobeans bin ich nun auf einen wasserdichten MP3-Player aufmerksam geworden: damit soll es möglich sein, während des Schwimmens Musik zu hören; der Schall soll dabei über die Wangenknochen übertragen werden. Der Player bietet wohl 256MB Speicher, 4 Stunden Akkulaufzeit und kostet knapp 200 US$ (Online-Shop, USA).

Die Idee klingt ja gut, allerdings darf wohl ein wenig Skepsis hinsichtlich Lautstärke und Musikqualität der Übertragung via Wangenknochen angebracht sein. Freiwillige vor, hat jemand Lust und Geld übrig, um das Teil zu testen? :)

Ein Gedanke zu „Unterwasser-iPod

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.