10418!

Das zeigte mein Schrittzähler heute nachmittag an.
Aber kann ich dem Biest auch trauen?
Der Zähler ist wohl ein recht billiges Ding, war der Trostpreis bei einem Volleyballturnier (und ich hab nichtmal mitgespielt).
Aber ich war auch viel unterwegs heute:
– zu Fuss zum Bahnhof und zurück (jeweils 15 Minuten)
– von der S-Bahn zur U-Bahn
– von der U-Bahn ins Büro
– von da aus zu einem Termin (U-Bahn/Strassenbahn, nochmal n Stück zu Fuss, da durchs Haus und zurück)
– und dann halt wieder zur U-Bahn, S-Bahn etc pp.

War also schon einiges heute, aber oft werd ich das Ding nicht mitschleppen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.