Diätplan

Ich muss zugeben ich hab das ganze etwas schleifen lassen – hab gerade mal ein halbes Kilo seit meinem letzten Post verloren (87,5 Kg). Wundert mich schon das ich mein Gewicht überhaupt halten konnte *g*

Aber ich ha das Glück jemanden zu kennen der innerhalb 1 1/2 Jahre 45 Kg abgenommen hat, der mir in den nächsten Tagen einen Diät-/Ernährungsplan zusammenstellt und mich so im besten Fall um 10 Kilo leichter macht. Er hat mir ausgerechnet das mein Idealgewicht zwischen 72 und 80 Kg liegt und ich denke 8 bzw. 16 Kilo (je nachdem wie gut es läuft) sind wirklich machbar.

Ab da werde ich dan auch regelmäßiger berichten :)

Ein Gedanke zu „Diätplan

  1. cembasman

    Man muss schon ein Diätprinzip eisern durchhalten. Am besten finde ich es, wenn das Prinzip recht einfach ist, wie beispielsweise der Verzicht auf Weissmehlprodukte, Fette und Zucker in der Glyx-Diät. Ob ich einen regelrechten Diät“plan“ durchgängig bevollgen könnte weiss ich nicht… Das Diät“prinzip“ reicht mir eigentlich schon. Mit Erfolg, wie man sieht bzw liest. Ein gutes Prinzip ist dann leicht & konsequent einzuhalten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .