Pläne 2008…

Tja,
2007 lief abnehmtechnisch nicht so gut.
Immerhin hab ich nicht ZUgenommen ;)

Zwischen Weihnachten und Neujahr hab ich schon mal versicht etwas realistischer zu planen UND zu agieren:
* 25 Minuten Bewegung am Tag, egal was (Spaziergang, Trimmrad, Walken, egal.)
** Weil: das ist realistisch (ich hab mir mal 10 von 14 Tagen vorgenommen ;) )
** Weil: es ist simpel vor- oder nachholbar, d.h. 1h Walken, Spazieren oder Trimmrad am Folgetag oder Vortag.

Am 30. waren es sogar 1h Trimmrad und 1,5h Spaziergang ;)

Bisher läuft es gut, auch wenn ich am Abend des 30. kaum grade gehen konnte ;)
Sogar heute hat es geklappt.

Bevor ich allerdings wieder auf ne Waage stehe werd ich das noch ne Weile machen ;)
Ach ja, und die Pfundskur-Bücher les ich auch grad mal wieder quer.
Die Setzen ja auf Schrittzähler und ‚erhöhte Alltagsbewegung‘, also: Treppensteigen, beim Telefonieren stehen oder rumlaufen etc.

Man lese auch die Tipps bei: 7 Steps to Keeping Your New Year’s Resolutions – J. Timothy Kings Blog

4 Gedanken zu „Pläne 2008…

  1. Jan Theofel

    Das der Admin mitliest sieht so aus. Zumindest habe ich zwei Testkommentare bekommen als E-Mail-Benachrichtigung, die inzwischen wieder weg sind. Der zweite Kommentare ging dann auch glatt durch. Wenn der Fehler nochmal kommt speicher ich ihn mir ab.

    Zum Thema zurück: Ich habe an meinen Resten bis heute gegessen. (Wenn man mal vom Käse im Kühlschrank absieht.) Der Blick auf das Buffet ist nun auch online.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.