Herber Rückschlag

Nein,

das Folgende dient nicht nur dazu, um die Demoralisierung der Mitduellanten zu verhindern:

Ich sollte mich mit Vorauissagen wohl ebsser zurückhalten udn eine Möglichkeit finden, auch beim Reisen vernünftig zu essen.
Aber wenn ich Stress habe… MIST.

Andererseits habe ich den Eindruck, dass auch jetzt noch einiges da ‚drin‘ ist, was an sich schon verdaut ist und nur noch abgeworfen werden muss. also ein paar Gramm sind da noch Ballast ;)

UND: ich weiß an sich denke ich genau, was zu tun ist. Bewegungsprogramm wieder anwerfen und wieder ’normal‘ essen.

Immerhin bin ich immer noch mehr als ein halbes Kilo leichter als bei Projektstart ;) (Ich kann mir an sich auch nicht vorstellen, wie man in 8 Tagen 5-6 Kilo zunehmen kann. Ich hab langsam das Vertrauen in meine Waage verloren.)

Alle Tabellen:
321 Abnehmduell 2008/2009

2 Gedanken zu „Herber Rückschlag

  1. Siegfried

    Waagen haben meist keinen Grund falsch zu gehen. Ich tippe eher mal darauf, dass dein großer Gewichtsverlust davor (4kg) durch Wasserverlust bedingt war oder dass Du tatsächlich Dich extrem gesünder ernährt hast. 4kg in so kurzer Zeit ist eher komplett untypisch oder dein Körper hat die Umstellung auf gesünderes Essen nicht verkraftet und nichts davon in Fett abgelagert.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.