109.3 Kilo, cum grano salis

Also ob es die gestrigen „Mammutjagden“ am Strand waren (rumlatschen und Getränke und Brathähnchen anschleppen -> Wasserverlust) oder ob es daran lag, dass diese Ausflüge dann kaum Hunger sondern fast nur Durst gemacht haben oder ob es die mittelüppige Picknickkost auf der Herfahrt war, jedenfalls zeigt die Waage der Gastgeberin erfreulich niedriges Gewicht an: 109.3 Kilo. Auf die Grafik verzichte ich mal, wegen des Demoralisierungsfaktors ;) (Im Urlaub werd sogar ich nett….)

Link zu Tabellen und Grafiken: Abnehmduell VI 2009 Juni-September 321blog.de – Montagsduell

2 Gedanken zu „109.3 Kilo, cum grano salis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .