Langsam aber sicher – endlich wieder im minus

Es ist geschaft!

Nach langem Kampf bin ich nun wieder im minus und könnte nun langsam angreifen.
nochmal 1,2 KG in zwei Wochen würden mir nach aktuellem Stand reichen, wenn ich hoffe, dass das Potential von Jan aufgebraucht ist. Worauf ich mich allerdings nicht verlassen kann. Dazu kommt noch, dass ich mir für das Wochenende eine geeignete Lösung überlegen muss. Die Party bei Silpion und dann noch der 30te Geburtstag eines Freundes, wo ich das Buffet auch noch selber zusammengestellt habe, werden sicherlich nicht helfen.

Naja aktuell sieht es wenigstens ganz ordentlich aus:

2 Gedanken zu „Langsam aber sicher – endlich wieder im minus

  1. Jojo

    Wenn du das Buffet vom Freund zusammengestellt hast dann ist es zu spät. Ansonsten hätte ich noch eine Idee:
    Mach eine Gemüse + Dip Platte und mach dich dann lieber darüber her, als über die Bifis und Käseplatten =)
    Viel Erfolg dennoch! Aber euch allen ;-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.