Stagnation & viel trinken

Das Gewicht stagniert aktuell, da canceln sich offenbar der ausfug nach Dresden mit viel arbeit und ebenso leckerem essen mit der aktuellen Virsusdings aus, das mir auf den Magen geschlagen hat.
***
1,5 Liter Trinken, sagt mein Ernährungscoach, soll ich. An sich kein Problem: je 2 Gläser a 0,3 zu jeder Mahlzeit und eine Karaffe Wasser am Schreibtisch lassen ich das locker schaffen. einer der einfachsten teile der ’neuen Ernährung‘.

2 Gedanken zu „Stagnation & viel trinken

  1. Pingback: 321 Blog! » Post Topic » Startschwierigkeiten

  2. Anonymous

    Du sollst nur 1,5 Liter Wasser trinken? Mir wurde damals empfohlen mindestens 3 Liter zu trinken. Das war ein ganz schön hartes Stück Arbeit das zu schaffen, dass kann ich dir sagen! Abr na ja gu tich weiß ja nicht was du noch so für voraussetzungen hattest! [EDIT: Werbename und -link wurde aus dem Kommentar entfernt.]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.