Bin wieder dabei :)

Nachdem ich in der letzten Runde kurz vor Ende einen kleinen Ausrutscher nach unten hatte, konnte ich inzwischen mein Gewicht wieder deutlich nach oben korrigieren. Eine schöne Reise nach München, Ostern und ein appruptes Einstellen jeglicher sportlicher Betätigung haben mir dabei geholfen.
Zum Glück stehen in diesem Duell auch wieder ein paar Veranstaltungspfunde an: re:publica, next, barcamps und sicher noch die ein oder andere weitere Gelegenheit.
Potential habe ich für diese Runde ausreichend gesammelt – vielleicht komme ich ja diesmal Anja hinterher. Und mit ein bischen Glück bekomme ich ja vielleicht auch noch etwas Ansporn und einen gesünderen Lebenswandel von meiner Liebsten verpasst :-)
Freue mich auf ein tolles Duell!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.