Auf in den Endspurt

So spielt das Leben. Eben noch frustriert über stagnierende Zahlen, geht es plötzlich ein ganzes Stück abwärts mit dem Gewicht. Und das trotz ausgiebigem Schlemmen am Grill am letzten Wochenende. Vielleicht war die Hitze der letzten Tage mit rund 35°C die Ursache. Wenn ja, will ich hoffen, dass es noch eine Weile so heiß bleibt.

Nichts desto Trotz ist hiermit die letzte Woche des Geocacher-Duells angebrochen. Ich bin gespannt was das letzte Wiegen für Ergebnisse bringen wird. Auch hoffe ich, dass die noch fehlenden Zwischen- und Endergebnisse der Mitstreiter noch vervollständigt werden.

Ich frag mich allerdings was ich machen soll, wenn der Wettbewerb vorüber ist. So ohne Ansporn wird es noch ein ganzes Ende schwieriger mit der Reduktion des eigenen Umfangs.

3 Gedanken zu „Auf in den Endspurt

  1. Manuela

    Ich hab den Blog zwischendurch ein wenig beobachet und muss zugeben,sowas muss ich auch machen!
    Das ist in der Tat ein riesen Ansporn,denn sonst verliert man sich zu gerne wieder in irgendwelchen Fressalien.
    Auf jeden Fall Glückwunsch zum verlorenen Gewicht – ich weiß selbst,wie schwer das ist ;-) .
    Ansonsten auch ohne „Wettbewerb“ alles gute!

    Gruß
    Manuela

    Antworten
  2. Team-Noris

    BOOOOOAAAAAH!

    Jetzt bin ich doch noch überholt worden! Bei mir ist in den letzten 14 Tagen eine seltsame Stagnation eingetreten, ich esse weiterhin sehr vernünftig und trotzdem geht nichts runter. An den 3 Litern Wasser die ich jeden Tag trinke kann das ja wohl nicht liegen, oder?

    Wie es weiter geht? Von mir aus können wir gleich die nächste Runde einläuten. Bei mir sind jetzt knapp 14 Kilo runter und eigentlich möchte ich bis Ende des Jahres nochmal die gleiche Menge abnehmen. Vielleicht können wir die Tabelle ja einfach verlängern.

    Antworten
  3. Pingback: 321 Blog! » Post Topic » Endlich Übergewichtig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.