keine rechte Motivation mehr

Da hat der Oliver tatsächlich recht, im Jahresduell ist nichts los. Allerdings sind wir grade in der 40. KW, d.h. diese Woche ist sowieso kein Wiegetermin. Ich hab aber mal mein Gewicht von letzter Woche nachgetragen.

Bei mir tut sich ja nicht mehr viel, weder nach unten (gewollt) noch nach oben (gut so!). Jetzt stehen erstmal zwei Wochen Urlaub an, und ich hoffe wie jedes Jahr, dass türkische Kalorien in Dtl. nicht einreisen dürfen. Im Urlaub hab ich mit Diät oder Kalorienzählen genau nichts am Hut! Aber das werden wir sehen wenn ich wieder da bin.

Dank der vielen Kilos, die ich im letzen Jahr verloren habe, passen nun wieder Sachen, die ich schon sehr lange nicht mehr hab anziehen können. Stellt euch vor, die Anja hat einen Bikini, und sie wird ihn benutzen! *hrhrhr*

Als nächstes Ziel hab ich jetzt sogenanntes body shaping auf der Liste. Wenn ich noch ca. 4kg abnehme, hab ich mein medizinisches Idealgewicht erreicht. Das heisst die Zeichen sind gut, mal an meinem noch immer runden Bäuchlein zu arbeiten. Es muss ja kein Six Pack werden, aber so ein bischen mehr Kontur darf schon sein. Will heissen, über die Wintermonate kriegt man mich wieder öfter im Schwimmbad und auf dem Stepper zu sehen. Eigentlich freue ich mich darauf.

2 Gedanken zu „keine rechte Motivation mehr

  1. Walter

    Ich hoffe mal, ihr habt nicht All Inclusive gebucht. Dabei nehme ich nämlich immer eine Menge zu. Aber in der Türkei kann man ja auch super joggen gehen ;) Viel Spaß im Urlaub

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.