Freunde und Reisen – Horror auf der Waage

So, nachdem ich mal eine Woche mit bloggen ausgesetzt habe, nun mein aktueller Beitrag.

Letzte Woche war ich etwas unmotiviert. Ich war auf den m-days und am Wochenende waren wir dann noch in der Casa Franco. All you can Eat Fisch mit leckeren Wein, Portwein und danach noch einen Kiezabend mit einigen Bieren.

Die Folge waren knapp 2 Kilo nach oben gegenüber der Zwischenwiegung vor den m-days.

Diese Woche habe ich mich dann wieder ein wenig zusammengerissen. Zwar war ich nur einmal beim Sport, aber auch das soll diese Woche wieder mehr werden. Immerhin bin ich nun wieder bei unter 107 und damit habe ich die letzte Woche wieder beseitigt. Nun muss ich diese Woche aber einigermaßen vorarbeiten. Nächste Woche geht es nach Barcelona zum MWC und da schwarnt mir böses. Ich stehe auf Tapas und auch die Abendveranstaltungen werden nicht helfen abzunehmen.

Dafür versuche ich es dann diese Woche mal mit nur 2 Mahlzeiten am Tag und dazu Obst. Mal schauen wie es wird und ob ich vielleicht am nächsten Montag mal wieder die 105 auf die Waage bringe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .