Endspurt

Das zieht sich. Die 5.Woche in Folge ohne ein echtes Ergebnis. Und das so kurz vor Ende des Duells. Dieses mal werde ich wohl letzter werden. Die Schmach sitzt tief und nagt hartnäckig an mir. Alle Versuche mit dem Anteil an Nahrung zu experimentieren schlugen fehl. Viel, wenig, besonders hoher Anteil an Gemüse, nichts führte zu einer Veränderung. Meist pendelte das Gewicht um gerade mal 100-200g.

Pünktlich zum Endspurt aber noch ein Experiment: Kohlenhydrate weitgehend vom Speiseplan verbannen. Und die ersten Erfolge sind bereits zu verzeichnen. Die 90er-Hürde scheint (endlich) geknackt zu sein. Und auch, wenn ich dieses Duell nicht mehr gewinnen kann, heißt es nun auf zu neuen Ufern*!

* das Ziel ist nach wie vor ein BMI von 25, alles darunter wird aber zu stark zu Lasten von Muskulatur gehen, daher werde ich in naher Zukunft eher auf den Körperfettanteil achten, als auf das absolute Gewicht.

3 Gedanken zu „Endspurt

  1. usimo

    mmmmmmhhh

    das mit dem letzten Platz würde ich nicht so sehen… mir ging es gar nicht ums Gewinnen oder so….
    Um ehrlich zu sein habe ich dieses ‚Duell‘ so als Motivation gesehen…. Nicht mehr und nicht weniger!

    Es hat geholfen! Ich kratze nach mehr als 14/15 Jahren wieder an der 100kg Linie und das ist schon der Erfolg schlechthin!

    Ich hoffe ja einfach mal auf ein Treffen der Duellanten vielleicht bei Lost in MV zu einer gemeinsamen Sünde: Currywurst mit Pommes ROT / WEISS oder so!

    Gruß
    Uwe
    -usimo-

    Antworten
  2. rehwald

    Wir können dort dann ja ein Kontrollwiegen machen. Quasi um zu überprüfen, wer wirklich durchgehalten hat und seinem Ziel noch ein Stück näher gerückt und wer wieder in alte Verhaltensmuster zurückgefallen ist :-) .

    Die Motivation hilft definitiv. Das Duell letztes Jahr hat mir den nötigen Anreiz gegeben überhaupt mal etwas in der Richtung zu unternehmen und nun, ein Jahr danach, passe ich wieder in Klamotten, die mir das letzte mal als Teenager das gepasst hätten (wobei dieses Duell noch einmal einen ordentlichen Schub gegeben hat).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .