Ran an die guten Vorsätze!

Ich bitte um Handzeichen:

  • Wer von euch hat dieses Jahr „ich möchte abnehmen“ oder „ich möchte gesünder leben“ als Vorsätze gefasst?
  • Und wer arbeitet noch an seinen Zielen für 2015 und wird so etwas in der Art aufnehmen?
  • Und wer von euch hat es bleiben lassen, weil es „sowieso wieder nicht klappt“?

Dann habe ich heute einen kleinen Tipp für euch! Nämlich den Besuch des dritten BleibGesundCamps am 7./8. Februar 2015 in an der Volkshochschule Esslingen.

Logo des BleibGesundCamps

Bei dieser dritten Auflage des ersten Barcamps zum Thema Gesundheit in Deutschland geht es nämlich um nichts weiteres als die Frage „Wie halte ich mich selbst gesund?“ Wobei sich das nicht nur auf dich persönlich sondern deine ganze Familie bezieht. Im Barcamp-Stil tauschst du dich dabei mit den anderen Teilnehmern über deren Erfahrungen und Fragen aus und diskutierst mit ihnen. Es gibt keine vorher festgelegten Referenten sondern nur du als Teilnehmer mit deinen Themen bist wichtig!

Dank der Sporträume im Gebäude wird es auch ganz praktische Sessions (so nennen sich auf einem Barcamp die Workshops) geben, bei denen du neue Bewegungs- und Sportarten ausprobieren kannst. Auch diese kommen wieder von den anderen Teilnehmern und nicht von eingeladenen Rednern.

Bist du skeptisch, ob die Art des Austauschs funktioniert? Nun zum einen spricht die Auszeichung als „Best Health Care Event 2014“ dafür. Und zum anderen überleg einfach kurz selbst: Bei klassischen Events steht Herr Prof. Dr. Schlauberger im weißen Kittel auf der Bühne steht und sagt „du musst“. Beim BleibGesundCamp sitzt dein Nachbar neben dir und sagt „hey, bei mir klappt das so“. In welchem der beiden Fälle springt dein innerer Rebell an und sagt „du kannst mich mal“ und wo der dein Ehrgeiz, der sagt „wenn der das schafft, dann schaffe ich das auch“.

Bis hier her hast du gelesen? Gut! Dann bist du ja schon so gut wie dabei, oder? Denn das BleibGesundCamp am 7./8. Februar 2015 als Event der Volkshochschule Esslingen kostet nur 50€ (ermäßigt 40€) für beide Tage inklusive Bio-Catering. Und für Eltern gibt es eine Kinderbetreuung ohne Mehrkosten dazu.

Also… Du hast keine Ausreden, dass wir uns beim BleibGesundCamp nicht sehen! Hier geht es zur Anmeldung. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.