Stagnieren und Reisen

Tja,

das Gewicht stagniert auf immerhin niedrigem Niveau und ab morgen beginnt wieder meine verstärkte Geschäftsreisezeit. außer voluminösen und so mittelgut schmeckenden Reisräckern fällt mir jetz nichts ein, was da wirklich helfen könnte. Oder sagen wir: viel trinken.

Wer also Abnehmtipps für (Viel)Reisende hat: Her damit.

5 Gedanken zu „Stagnieren und Reisen

  1. Dentaku

    Ääähm, im Spreadsheet hast Du schon Messungen für die nächsten beiden Wochen eingetragen (also bis einschließlich 16.03.2015). Entweder ich bin verwirrt oder Du hast heimlich an der Zeitmaschine rumgespielt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.