Woche 5: Langsam aber sicher?

Letzte Woche hat sich gewichtstechnisch nicht viel getan, eigentlich gar nicht. Zwar war ich zwei Mal im Fitnessstudio und bin auch mehr zu Fuß gegangen, aber irgendwie war das wohl zu wenig. Ok, ich hab auch nicht wirklich darauf geachtet, was ich esse. Allerdings esse ich bedeutend weniger, als während des Berlintrips und das ist ja schon mal von Vorteil.

Das hat sich auch am Bauchumfang bemerkbar gemacht, denn seit das Maßband letzte Woche das letzte Mal zum Einsatz kam, habe ich einen weiteren halben Zentimeter Bauchumfang verloren. Es läuft also. Langsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.