Woche 7: Der Gewicht bewegt sich wieder… #hach

Die letzten Wochen hat sich mein Gewicht überhaupt nicht bewegt, dafür jedoch der Bauchumfang. Das hat sich jetzt Gott sei Dank geändert, denn das Gewicht bewegt sich wieder nach unten. Allerdings muss ich jetzt noch etwas an der Ernährung drehen. Zwar esse ich bei weitem weniger aber was ich esse ist oftmals eher kontraproduktiv, wenn man an einem Abnehmduell teilnimmt.

Also werde ich in Zukunft von den Burgern etwas mehr absehen, denn sechs Stück in sieben Tagen sind definitiv übertrieben und haben absolut nichts mit normaler Ernährung zu tun. Aber manchmal muss man einfach seinen Gelüsten nachgehen. Immer diese Ausreden.

Trotz den vielen Burgern habe ich es geschafft ein weiteres Kilogramm abzunehmen, allerdings hat sich der Bauchumfang nicht reduziert. Schade eigentlich. Aber wie soll es weitergehen? Einen genauen Plan habe ich nicht wirklich, allerdings habe ich vor die fetthaltigen Speisen (auch die Burger) drastisch zu reduzieren und abends so gut wie keine Kohlenhydrate mehr zu essen. Dazu noch zwei oder drei Mal die Woche ein wenig Sport und fertig. Ob das so funktioniert sieht man in den nächsten Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .