Langsam greift es

Reisebedingt musste ich mich Montags wiegen, aber wie man dem Gewichtsverlauf entnehmen kann ist das egal:

FullSizeRender

Die vergangene Woche lief insgesamt gut. Sport blieb etwas außen vor (mein Rad muss noch einmal zum Händler – irgendetwas mit dem Lenker), aber an die Kalorien habe ich mich fast gut gehalten. Da ich mich momentan durch viele Biere durchtrinke führte das zwar zu etlichen Gemüsebergen am Abend, die mit einigen Craft Beer-Sorten garniert wurden, aber die Energiebilanz war weitestgehend ausgeglichen.

Mit 101,9 habe ich auch mein Bestergebnis des letzten Duells geknackt und es dürfte klar sein, dass ich im Rahmen dieses Duells endlich einmal dauerhaft zweistellig werde. Meine Gewichtsprotokollierung begann 2008 bereits dreistellig. Ich vermute, dass ich 2006 in diesen Bereich rutschte. Demnach: Das wird mein Zehnjahrestief. Ich freue mich schon drauf 😉.

Dieser Beitrag wurde unter Abnehmduell abgelegt am von .

Über Truhe

Jahrgang 1977 und Senior System Integrator aus Berlin. Mag Star Trek, die vier Star Wars-Filme, Doctor Who, Jessica Jones und Biere, die Karamellmalz mit tropisch-duftenden Hopfenarten kombinieren. Ansonsten wohnhaft auf taptoplay.de, auf seinem Fahrrad oder in schummrigen Berliner Trinkhallen.

Ein Gedanke zu „Langsam greift es

  1. Pepe

    Gut, dass es langsam in die richtige Richtung geht. Das freut mich sehr für dich! Kämpfe weiter und bleib am Ball. Das wird schon!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .