Ziele

Ich hatte ja in einem anderem persönlichen Abnehmduell das Ziel, bis Ostern unter die „magische“ 100-kg-Grenze zu kommen. Heute war der letzte Wiegetags dieses Duells – von den 100 kg bin ich leider noch deutlich entfernt (Gewicht heute morgen 104,5 kg). Der Blick auf die Verlaufskurve dieses Duells macht allerdings Hoffnung: Seit Ende Januar habe ich immerhin 3,8 kg verloren. Das entspricht etw 500g pro Woche. In dieses Duell hier im Blog bin ich ja bereits mit einem recht niedrigen Wert eingestiegen – war es vielleicht ein Wiegefehler, der meine Kurve jetzt verzerrt? Mit der bisherigen Abnhemgeschwindigkeit des Jahres wären im weiteren Verlauf dieses Duells noch ungefähr 3,5 Kilo drin. Wenn ich es wenigstens bis Pfingsten unter die 100-kg-Marke schaffen möchte, muss ich also noch einen Zahn zu- beziehungsweise auf den Teller etwas weniger drauflegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.