Es geht weiter … runter …

Letzte Woche einmal wieder einen kleinen Lauf getestet; die Wade hält. Die Reduzierung ergibt sich wohl aus Vermeidung von Zucker (keine Süßigkeiten!) und seit gestern auch ganz viel Wasser trinken. Reduziert abends das Hungergefühl nach 21 Uhr. Laut meiner Trink!Wasser-App muss ich 3,33 Liter am Tag zu mir nehmen. Andere sagen, es reichen 30ml Wasser pro kg, wären dann bei mir aktuell 2,84 Liter. Egal, besser mehr statt weniger! Ich rechne aber da den Tee und Kaffe mit rein. Habe mir außerdem für unseren Wasser-Sprudel einen Cola/Orange-Sirup gegönnt (ohne Zucker!), damit verfeinere ich mir manchmal das Wasser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.