Los geht’s ins Osterduell

Ok, clever war das taktisch natürlich nicht. Mit geringeren Gewicht als am Ende des letzten Duells zu starten. Aber gut, Ziel ist es ja vor allem, abzunehmen, nicht unbedingt das Duell zu gewinnen (btw: für ein Duell sind wir einige zu viele ;))

Mit 87,3 kg, also einem BMI von knapp über 28 starte ich in dieses Duell, wenn ich mit einem BMI von 27 in diesen zwölf Wochen raus laufe, dann sollte das passen für mich… 26 dann im Sommerduell ;)

Wie ich das vorhabe zu erreichen? Wieder konsequenter #lowcarb. Weniger Alkohol und sobald es nicht mehr so kalt ist, auch wieder öfter ab Cannstatt heim laufen.

Und Du?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .