2017 ist eine Primzahl

Und die kann ich eigentlich nicht leiden. Da 2016 gesundheitlich aber eher nicht so toll lief, setze ich meine Ziele jetzt mal bescheidener, denn statt ab- habe ich leider 5 Kilo zugenommen. Wäre sehr nett, die im Zuge dieses Duells wieder loszuwerden. Ich gehe das aber nicht mit der Brechstange an, weil ich dieses Jo-Jo (wie so manche Mitstreiter…?) nicht möchte. Mein Stoffwechsel läuft nach der ganzen erzwungenen Ruhe sehr langsam. Zurzeit ist mein Plan, den mit 10k Schritten zumindest wieder langsam in Schwung zu bringen. Und eine Baustelle nach der anderen anzugehen. So muss ich u.a. drei Zähne sanieren, einer ist schon fertig, zwei sind in Arbeit. Damit ist am Tag 1 des Duells und 13 des Jahres schon ein ganzes Stück angepackt. Mal sehen, was dann Karfreitag auf dem Zettel steht :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .