Endlich geht’s mit mir abwärts ;)

Dass man sich echt freuen kann, wenn es abwärts geht… gemeint ist natürlich das Gewicht – knapp ein Kilo seit letzter Woche, gewogen auf der Waage der Freundin. Muss jetzt mal beide testen, welche eigentlich mehr anzeigt, denn jetzt sind beide hier bei mir ;))))))

Aber tatsächlich war ich diese Woche seit Montag auch komplett konsequent mit #lowcarb, dass ich gestern erst um 16.02 Uhr ein Bier leer hatte, dürfte jetzt ned sooo schlimm sein ;)

Bier mit Currywurst - beendetes Mal beim Spaziergang um 16.02 Uhr ;)
Bier mit Currywurst – beendetes Mal beim Spaziergang um 16.02 Uhr ;)

Bin aber auch zweimal heimgelaufen ab Bad Cannstatt und – da #lowcarb – hatte keinen Alkohol am Abend. Gar keinen.

Dafür sündige ich heute und morgen. Heute hab ich mir das aber auch verdient nach dem Umzug (also „ihren“ zu mir und einen großen Schrank zu ihren Eltern). Also gibt es jetzt ein Bier, Pizza mit doppelt Käse ist bestellt und Wein gönne ich mir nachher auch. Und morgen – naja. Barcamp Ruhr. Wer von euch es kennt, der/die weiss, es ist auch ein Freßcamp, da die Küche im Unperfekthaus von morgens bis abends offen ist… Und dazu will ich auch noch mit dem Dagger abends Burger essen gehen ;)

Veröffentlicht von

Hubert Mayer

Jahrgang 73, Blogger, Netzwerker, LL.B, Versicherungsbetriebswirt (DVA), stark ehrenamtlich in Stuttgart engagiert, Onlinejunkie. Du findest mich auch auf Twitter, Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.