Kalorien zählen

Stefan liegt weiterhin klar in Führung, bloggt aber nicht. Hm. Na gut, ich mach das ja für mich, und diesmal läuft es ganz gut. Meist ziemlich diszipliniert schreibe ich mein Essen auf, laufe die 10k Schritte und jogge meine 5km alle 2-3 Tage. Bin sogar schon 20 Sekunden schneller geworden. Mein Implantat ist drin. Und […]

Kalorienzählen, Radfahren, Wandern

Auch wenn es nicht ganz so zügig vorangeht wie erwünscht, sind die Abnehmerfolge bei mit derzeit doch im Rahmen. Das „Aufschreiben“ beziehungsweise Protokollieren meiner aufgenommenen Kalorien klappt wieder ganz gut, wie in den Jahren zuvor. Ich verwende hierfür die Lebensmitteldatenbank FDDB zusammen mit der Tagebuch-App „FDDB Extender Pro“ (falls ich das noch nicht erwähnt haben […]

Ich zähle wieder Kalorien

Man muss schon eine ganze Weile zurückblättern (oder die Suchfunktion benutzen) um in diesem Abnehmblog das Wort Kalorien zu finden. Vor mehr als zwei Jahren wurde es zum letzten mal erwähnt. Dabei ist es mit dem Abnehmen doch so: es kommt auf die Energie-Bilanz an – wie viel Energie (in Form von Nahrung – also […]

Kaffee, Kekse, Kalorien

Eigentlich wollte ich bereits vorgestern abend schreiben, dass ich mindestens 2.000m hätte schwimmen müssen um mein Gewicht zu halten. Schuld daran sind vor allem auch die Kekse, die zum Kaffee eigentlich bei jedem Meeting pflicht sind. Glücklicherweise kam dann aber vorgestern abend noch das Nachtreffen zum Barcamp Hamburg dazwischen. Der wirklich empfehlenswerte Laden „Boltenhagen“ konnte […]

Was soll ich den nun glauben – Wieviele Kalorien am Tag darf man

Nachdem ich nicht ganz so erfolgreich wie die anderen bin, habe ich mir ein paar Gedanken zum Thema Kalorien gemacht. und werde nun mal ein wenig im Auge behalten, was ich den so esse. Dafür verwende ich von heute an twitter, da ich damit von überall posten kann. Aktuell scheint @having ( http://multanifx.foodfeed.us ) noch […]

Kalorien zählen

Kalorien zu zählen ist nicht mein Ding. Ich glaub einfach das es auch ohne geht, und mein bisheriger Fortschritt bekräftigt mich in meiner Theorie. Allerdings find ich es interessant zu sehen was man für z.B. 300 Kalorien bekommen kann. Ich präsentiere: die Galerie der Kalorien :) via digg

Abwärts

Ich bin zufrieden, es bewegt sich etwas. Da ich bei meinem festen Wiegetag bleibe, sind es laut Tabelle bisher 3,6 kg. Damit bin ich hochzufrieden. Möge es so weitergehen. Ich laufe regelmäßig und schaffe an vielen Tagen ein Kaloriendefizit, das sollte dafür sorgen, dass es noch mehr wird :-)

-1400g

Diese Woche: 107,1-109,9, somit im niedrigsten Gewicht 1,4Kg weniger als letzte Woche! Was mich überrascht. Die 109,9 gab es nämlich gleich am Montag nach einem Ausflug nach Lüneburg. Und die 107,1 nach der Feuerwerkersinfonie, die zwar viele viele Kalorien in Form von Notenergieriegeln und Pizza und Bier bedeutete, aber auch 70Km Fahrrad bis weit nach […]

+300g

Diese Woche: 107,9-108,5, somit auch im niedrigsten Gewicht 300 Gramm mehr. Meine Versuche, mich an die 1.800 Kalorien zu halten, scheitern weiterhin zu häufig am meist überflüssigen Abendessen, aber immerhin nicht mehr so krass wie in den letzten Monaten. Rad fahren war ich außerdem zu selten – dank mehrerer Kinoabende in der letzten Woche. Bislang […]

-500g

So langsam komme ich ins Rollen, im positiven Sinn: Ich reiße zwar immer noch die 1800 Kalorien häufig und lande bei 2200 Kalorien, das passiert aber meist durch Eiweissnacks und auch mit 2200 Kalorien nehme ich ab. Die Ergebnisse dieser Woche: 107,6 – 109,6. Im Vergleich zum Mindestgewicht der letzten Woche sind das 500 Gramm […]

Gewicht stabil

114,7 155,3 – Banane, das betrachte ich mal als stabil. Immerhin schaffe ich es jetzt an manchen Tagen 2* 20-30 Miuten hintereinander (mit ause) aufs Trimmrad zu gehen. Cooler wäre, das Ganze abends zu wiederholen. Und ein paar ‚Unsitten‘ kalorientechnischer Art müssen noch weg. Alles scheibchenweise…

Auf ein Neues!

Nachdem ich „meine Jungs“ ja schon kenne, habe ich mir vor dem Duell auch noch einen feinen Tag gegönnt ;-) mit dem Floß ging es die Isar runter und es gab viel gutes Essen. Seit Montag werden also wieder Kalorien gezählt. Mittlerweile habe ich durch harten Entzug auch von der Cola light abgelassen, und weiterhin […]

Startwoche verpennt :D

Das fängt gut an: Ich habe die Startwoche verpennt. Und damit ich heute einen guten (also hohen) Startwert habe habe ich gestern noch einmal extra viel gegessen, was mir jetzt nichts bringt :D. Also starte ich mit 108,5 Kg aus der letzten Woche und dem Ziel, deutlich unter die 105 zu kommen, am liebsten unter […]