Kalorien zählen

Stefan liegt weiterhin klar in Führung, bloggt aber nicht. Hm. Na gut, ich mach das ja für mich, und diesmal läuft es ganz gut. Meist ziemlich diszipliniert schreibe ich mein Essen auf, laufe die 10k Schritte und jogge meine 5km alle 2-3 Tage. Bin sogar schon 20 Sekunden schneller geworden. Mein Implantat ist drin. Und […]

Kalorienzählen, Radfahren, Wandern

Auch wenn es nicht ganz so zügig vorangeht wie erwünscht, sind die Abnehmerfolge bei mit derzeit doch im Rahmen. Das “Aufschreiben” beziehungsweise Protokollieren meiner aufgenommenen Kalorien klappt wieder ganz gut, wie in den Jahren zuvor. Ich verwende hierfür die Lebensmitteldatenbank FDDB zusammen mit der Tagebuch-App “FDDB Extender Pro” (falls ich das noch nicht erwähnt haben […]

Ich zähle wieder Kalorien

Man muss schon eine ganze Weile zurückblättern (oder die Suchfunktion benutzen) um in diesem Abnehmblog das Wort Kalorien zu finden. Vor mehr als zwei Jahren wurde es zum letzten mal erwähnt. Dabei ist es mit dem Abnehmen doch so: es kommt auf die Energie-Bilanz an – wie viel Energie (in Form von Nahrung – also […]

Kaffee, Kekse, Kalorien

Eigentlich wollte ich bereits vorgestern abend schreiben, dass ich mindestens 2.000m hätte schwimmen müssen um mein Gewicht zu halten. Schuld daran sind vor allem auch die Kekse, die zum Kaffee eigentlich bei jedem Meeting pflicht sind. Glücklicherweise kam dann aber vorgestern abend noch das Nachtreffen zum Barcamp Hamburg dazwischen. Der wirklich empfehlenswerte Laden “Boltenhagen” konnte […]

Was soll ich den nun glauben – Wieviele Kalorien am Tag darf man

Nachdem ich nicht ganz so erfolgreich wie die anderen bin, habe ich mir ein paar Gedanken zum Thema Kalorien gemacht. und werde nun mal ein wenig im Auge behalten, was ich den so esse. Dafür verwende ich von heute an twitter, da ich damit von überall posten kann. Aktuell scheint @having ( http://multanifx.foodfeed.us ) noch […]

Kalorien zählen

Kalorien zu zählen ist nicht mein Ding. Ich glaub einfach das es auch ohne geht, und mein bisheriger Fortschritt bekräftigt mich in meiner Theorie. Allerdings find ich es interessant zu sehen was man für z.B. 300 Kalorien bekommen kann. Ich präsentiere: die Galerie der Kalorien :) via digg

Postings: check — Gewichtsverlust: na ja… aber …

Nein, doch, bloggen ging besser als Abnehmnen. aber ich hab es auch nicht ARG verbissen gemacht, weil ich wusste/f´dachte, dass Q4 noch mal stressig wird und Stress und Hunger: nee, das klappt bei mir nicht. Aber: – Ich habe die Frühstücksumstellung auf Müsli mit Obst gut hinbekommen und mit Porridge auch eine neue Option hinzugefügt. […]

Woche 5 bis 7 – Auffrischimpfung und Blogunlust

Was hat die Auffrischimpfung (mRNA nach Johnson&Johnson) mit meinem Gewicht zu tun? So genau weiß ich das auch nicht. Aber ich kann zumindest wieder ein paar Essgewohnheiten identifizieren:– Ich verwechsele insbesondere kurz vor Feierabend Müdigkeit mit Hunger.– Ich will mich belohnen, weil ich so brav z.B. Impfen war.– Die Angst, Besuch könnte bei mir aus […]

Auf dem Weg nach UHUZW

Okok, es klingt langsam nach schlechter Fantasy, aber ich hatte ewig nicht mehr unter 120, jedenfalls nicht während er Pandemie. Ich hab bisher rund 2 Kilo und rund 2% abgeworfen. Bisher ohne relevante Sportmengen. Wenn ich jetzt sagen müsste, was es war, würd ich sagen – Nüsse. ABER. Nicht so, wie ich sie bisher meist […]

Woche 4 – Stillstand

Eine Woche, in der ich überhaupt keine Kalorien gezählt habe. Was waren die Herausforderungen? Ein Wellnesswochenende im Schwarzwald mit guter Verpflegung, eine Dienstreise, viel Arbeit. Immerhin war an der Snack-Front die Versuchung nicht sehr hoch. Außerdem war viel Sport – im Durchschnitt 582 Aktiv-kcal pro Tag: In den letzten sieben Tagen bin ich 35,3 km […]

Hülsenfrüchte!

Für die meisten dürfte es eine Binsenweisheit sein, aber wer kalorienbewusst abnehmen möchte, sollte seinen Proteinhaushalt ein wenig im Blick behalten. Das dient einerseits der Sättigung und sorgt außerdem dafür, dass man statt Muskelmasse auch Fett abbaut. Eine Zutat mit der dies ganz gut gelingt sind Hülsenfrüchte jeder Art, von Linsen über Bohnen, bis hin […]

Woche 3 – Endgegner Kuchen

81,9 kg – das sind schon wieder 2,6 kg mehr als letzte Woche und 1,5 kg mehr als Woche 2. Quasi Ausgangsgewicht.  Das Wochenende war Besuch da, das heißt Essengehen, Kuchenbacken, ausgiebiges Frühstück servieren, den guten Wein aufmachen.  Außerdem bin ich beruflich fast schon wieder im Vor-Corona-Modus und auch wieder auf Dienstreisen. Und Menschen haben […]

Woche 2 – Hormone!

1,1 kg weniger als letzte Woche. Das überrascht mich und ich freue mich, dass ich es hier dokumentieren kann, dann kann ich nachlesen, dass es auch “überraschende” Schwankungen nach unten gibt. Der Blick in die Glaskugel: Das müsste immer noch Wasser sein, das ich zyklusbedingt die letzten Tage eingelagert hatte. Das Kaloriendefizit der letzten Woche […]