Noch’n Duell

Ja ein neues Duell sollte es werden. So als Motivator des guten Vorsatzes zum Jahresbeginn. Und solche Motivatoren brauche ich nun mal. Wenn es um nix geht, geht nix. Ist bei mir nun mal so. Das ist auch der Grund für die 5 Kilo die sich im letzten dreiviertel Jahr nach dem letzten Duell wieder ansammelten (die meisten davon allerdings erst in den letzten wirklich stressigen Wochen). Dazu kommt die weitestgehende Sportabstinenz in eben jener letzten Zeit (liegt einzig und allein daran, dass es genau an selbiger mangelte). Das war natürlich nicht gut für die Linie Kurve. Man könnte also behaupten ich stehe derzeit „gut im Futter“. Auf der anderen Seite bin ich in diesem Duell wohl das „Leichtgewicht“, fast schon unterernährt :-). Aber auch wenn meine Oma immer sagt: „iss doch mal was, Junge!“, ist dem definitiv nicht so :-D .

Die Planungen für das Jahr 2012 sehen Großes vor (dazu später mehr). Und um dafür gerüstet zu sein, müsste ich selbst ein bisschen schrumpfen. Also wird pünktlich zum neuen Jahr wieder der Sport aufgenommen und die Ernährung auf ein gesundes Kaloriendefizit eingestellt.

In dem Sinne: lasst die Spiele beginnen…

Ein Gedanke zu „Noch’n Duell

  1. Pingback: Tada: 2012 ist da – noch so'n Läufer-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .