Gewinner!

Vielen Dank für die Glückwünsche – gratuliere aber selbst zum Erreichen einer Gewichtsklasse, von der ich auch weiterhin nur träumen kann! Außerdem vielen Dank für den großen, spannenden Wettkampf gerade zum Ende hin, denn ab der 11. Woche wurde ich doch etwas leichtsinnig ob des großen Vorsprungs. Das hätte sich zum Ende fast gerächt! Denn bis dahin hatte ich „lediglich“ meine Essgewohnheiten umgestellt und recht konsequent auf Zuckerwasser à la Cola, Spezi usw. sowie Süßigkeiten und Knabberkram verzichtet. In den letzten drei Wochen habe ich das ganze ob der plötzlich doch noch gefährdeten Führung wieder ernster genommen und Diät gehalten: Insgesamt einfach weniger gegessen (konsequent nur eine Portion und kein Nachschlag), dafür den Hunger einfach ignoriert und mehr Sport gemacht.

Der Lohn: Die Hundert-Kilo-Grenze geknackt! Das Bild im Spiegel kann man sich inzwischen wieder einigermaßen ansehen ohne Blind zu werden und sich zu schämen. Aber es sind auch immer noch zwei gut gefüllte Wassereimer Übergewicht.

Gewonnen? Ja habe ich! In 13 Wochen über 10 Kilo abgenommen. Seit Jahresbeginn sogar fast 13 Kilo verloren (die sollen mich auch nicht wiederfinden!). Und freue mich sehr darüber! Aber auch alle anderen, die durchgehalten haben, dürfen sich freuen und wieder etwas leichter durchs Leben gehen. Ohne Euch hätte ich eine in dieser Höhe nicht geschafft! Und immerhin haben wir alle gemeinsam die Welt von mehr als 35 Kilo Übergewicht entlastet! Das ist doch ein großartiges Ergebnis!

P.S.: Abnehmen kann ich besser als fotografieren! 😉

6 Gedanken zu „Gewinner!

  1. Squashmaster

    Glückwunsch zum Sieg! Ich habe insgesamt 100g dieses Mal abgenommen … keine Konsequenz = keine Chance oben mit dran zu sein/bleiben!

    Antworten
  2. dentaku

    Das Karfreitagsduell habe ich nicht gewonnen. Das kann ich sagen, obwohl ich am Karfreitag gar nicht mehr bei meiner Waage war.

    Aber um den Sieg noch davonzutragen hätte ich von Dienstag bis Freitag noch 15 kg abnehmen müssen. Ohne sich Gliedmaßen abzuschneiden wäre das kaum möglich gewesen. Trotzdem: immerhin habe ich ein bisschen was abgenommen und starte guten Mutes ins nächste Abnehmduell. Es gibt doch bald ein neues Duell, oder?
    Inzwischen Frohe Ostern Euch allen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.