Einwiegen zum Duell

Neuer Jahr, neues Duell, (neue Waage).

Im letzten Jahr konnte ich die stetige Steigerung endlich mal anhalten, teilweise sogar einen leichten Abwärtstrend einleiten, manchmal sogar Sport treiben (näheres in meinem Jahresrückblick). Jetzt bin ich größenwahnsinnig geworden und wage mich in ein Abnehmduell. Startgewicht ist registriert (ich scheine der schwerste Teilnehmer zu sein), es kann losgehen…

7 Gedanken zu „Einwiegen zum Duell

  1. dentaku Beitragsautor

    Ganz genau, das ist die „Withings“-App (hieß früher mal wiscale, macht inzwischen auch Blutdruckmessung — aber dafür habe ich das Gerät nicht).

    Antworten
  2. dentaku Beitragsautor

    Das Problem hatte ich mit der vorherigen Waage. Die ging nur bis 151kg — diese bis 180kg (da war ich zum Glück noch nicht).

    Antworten
  3. dentaku Beitragsautor

    180 stand auf der Packung (wie man oben sehen kann, geht sie zumindest über 150kg noch, nur die Fett- und Mageranteile sind wohl frei erfunden, die ergeben nur bei meiner Frau realistische Werte).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .