Dann mal los

Über die Weihnachtsfeiertage ist mir die Disziplin beim Essen abhanden gekommen. Gleichzeitig halte ich im Moment mein Sportprogramm ganz ordentlich durch. Das sorgt für gewaltige Schwankungen im Gewicht:

147,7 kg

Wobei die Spitze letzte Woche sogar bei 148 kg lag. Das ist mehr als im ganzen Jahr 2014. :-(

Ich steige also heute mit 147,7 kg ins Duell ein und werde alle Sonderdinge wieder vom Speiseplan (haahaha, Plan…) streichen. Hoffentlich hilft’s.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.