Schlagwort-Archive: Sommerduell

Ich wähle den Donnerstag

Mit unseren leicht geänderten Regeln ist es in der Startwoche klug, alle Messungen abzuwarten und dann die höchste auszuwählen. Das war bei mir der Donnerstag:

157,5 kg

Wie an der Grafik leicht zu erkennen ist, war die Schwankungsbreite aber ohnehin nicht so groß (an die neuen Grafiken muss ich mich erst wieder gewöhnen, denn Nokia hat Withings übernommen, und seitdem sieht alles komisch aus).

Auf ein lustiges Duell!

Von nun an gings bergab

Seit Mitte letzten Jahres habe ich insgesamt 15 kg abnehmen können, davon 10 im letzten halben Jahr – heute hatte ich zum ersten Mal 100,0 kg auf der Waage stehen.

Wie habe ich das geschafft? Die älteren Leser dieses Blogs werden sich vielleicht erinnern, aber hier nochmal in Kurzform: es waren zwei Methoden, die ich konsequent durchgezogen habe.

  • 3plus1: Ich esse jeden vierten Tag nichts, sondern trinke nur kalorienarme Getränke (Wasser, Cola Zero, Kaffee). In der Fachwelt heißt das „Intervallfasten“. Ich selbst benutze das F-Wort nicht.
  • Don’t break the chain: ich bewege mich jeden Tag so viel, dass alle drei Kreise auf der AppleWatch gefüllt werden. Dafür muss man mindestens eine halbe Stunde stramm spazieren gehen.

Diese beiden Methoden werde ich beibehalten, wobei ich vom wechselnden „Plus-1“-Tag auf zwei feste pro Woche gehe (Dienstag und Samstag). Mal sehen, wie sich das entwickelt, denn andere hier auf dem Blog hatten auch ihre Methoden und waren sogar erfolgreicher im Wettbewerb.

Mich interessieren nicht die Tausende von Artikeln und Büchern, ob das gesund ist. Für mich persönlich gilt: ich fühle mich sauwohl und leistungsfähiger. Und es ist für mich ein guter Ansporn, weiter zu machen und die nächste Hürde zu nehmen – Sieger im Sommerduell!

Sommerduell 2017

Hallo, wir sind die, die zusammen abnehmen. Das funktioniert zwar nicht unbedingt besser, aber es macht mehr Spaß.

Darum rufe ich hiermit zum Abnehm-Sommerduell 2017 des 321 Blog! auf. Wir haben ein wenig am Regelwerk rumgedreht, insbesondere haben wir uns darauf geeinigt, keinen festen Wiegetag in der Woche mehr festzulegen. Ihr könnt Euch also entweder jeden Tag wiegen und die Messung aussuchen, die Euch in der Woche am besten gefallen hat, oder Euch selbst einen Wochentag festlegen.

Also, für alle, die mitmachen wollen:

  • Das Startgewicht wird in der Kalenderwoche 26 (das ist nächste Woche), das Endgewicht für die Wertung wird in der Kalenderwoche 38 (Herbstanfang, Bundestagswahl) ermittelt. Das sind insgesamt 13 Messungen.
  • Gewonnen hat, wer den höchsten Prozentsatz vom Startgewicht abnimmt. Einsatz sind von jeder/m Teilnehmer/in 10 € (z.B. als Amazon-Gutschein).
  • Mitmachen kann nur, wer (beim Start) auch wirklich übergewichtig ist, also einen BMI größer als 25 hat (im Wissen, dass der BMI kein wirklich guter Indikator ist).
  • Es sind in der Zeit mindestens 6 Blogposts hier im 321 Blog zu verfassen (das kann, muss aber nicht zwingend, über den Fortschritt des Duells sein).
  • Dabei soll der Abstand zwischen zwei Posts nicht mehr als 14 Tage sein (vordatieren ist erlaubt, zurückdatieren nicht — eine Blog-Aufholjagd in der letzten Woche ist also nicht erlaubt).
  • Verlinkung und Begleitung im eigenen Blog oder anderen Sozialen Netzen ist erwünscht aber nicht Voraussetzung.

Wer mitmachen möchte, kann sich hier in den Kommentaren oder bei mir per Mail melden.

Großes Sommerduell im 321 Blog!

„Nach dem Duell ist vor dem Duell.“ habe ich geschrieben. Und so einer Drohung muss natürlich auch eine Ankündigung folgen. Oliver hatte ja schon ein Strandbad-Badehosen-Duell vorgeschlagen, aber wir haben uns dann auf eine längere Laufzeit geeinigt:

Start und Einwiegen wird am 13.04.2015 15.04.2015 sein, Ende und Abrechnungstag am 31.08.2015 02.09.2015.

Das sind 20 Wochen, und es ist somit mehr als doppelt so lang wie das gerade abgelaufene Duell. In der Zeit kann dann auch mal ein Barcamp liegen, ohne dass eine/r der Teilnehmer/innen gleich ganz rausgekegelt wird.

Ich nenne es das Sommerduell, weil es den ganzen Sommer lang dauert, aber Ihr könnt es auch Strandfigurerhaltungsduell nennen.

Damit möglisch viele Leute mitmachen (und auch dabei bleiben), formuliere ich die Nebenbedingungen auch etwas lockerer:

  • Wie immer: mitmachen kann nur, wer (beim Start) auch wirklich übergewichtig ist, also einen BMI größer als 25 hat (im Wissen, dass der BMI kein wirklich guter Indikator ist).
  • Es sind mindestens 12 Blogposts im 321 Blog zu verfassen.
  • Nicht mehr als 20 Tage ohne Post (vordatieren ist erlaubt, zurückdatieren nicht — eine Blog-Aufholjagd in der letzten Woche ist also nicht möglich).

Also kommt, meldet Euch an (direkt hier in den Kommentaren oder per Mail an mich), Ihr wisst, dass Ihr gemeint seid.